FANDOM


Hammet ist ein Händler und Gründer der Stadt Kalay. Einer seiner Grundsätze lautet, Handel zu treiben, wo immer Kunden warten, ungeachtet der Gefahren. Über seine Vergangenheit ist nur bekannt, dass er erst erfolgreich wurde, nachdem er einigen Adepten in Contigo begegnete. Diese gaben ihm drei Dinge: den Schamanenstab, einige Ratschläge bezüglich erfolgreichem Handel sowie den jungen Adepten Ivan.


Golden SunBearbeiten

Hammet taucht am Beginn des Spiels auf, als er Vault mit seiner Karawane verlässt und nach Norden Richtung Lunpa zieht. Dabei lässt er Ivan in Vault zurück, um den gestohlenen Schamanenstab zu finden. In Lunpa wird er von Dodonpa gefangengenommen und benutzt, um von Kalay Lösegeld zu erpressen. Allerdings wird er von Isaacs Gruppe befreit und zurück nach Kalay gebracht.